Bereitschaftsbeitrag

Zur Front

23. April 2016

Der Mondmonat

Die erste Woche eines Mondmonats heiße Fähle, die zweite Fülle, die dritte Helle und die letzte Schwinde.

Zwischen den Wochen stehen die vier Rechte: Fahlrecht, Füllrecht, Hellrecht und Schwindrecht.

Die Liste der Mondmonatstage ergibt sich damit wie folgt
  1. Fahlrecht
  2. Fahlhaupt
  3. Fahlzung
  4. Fahlgaum
  5. Fahlaug
  6. Fahlwad
  7. Fahlhand
  8. Füllrecht
  9. Füllhand
  10. Füllwad
  11. Füllaug
  12. Füllgaum
  13. Füllzung
  14. Füllhaupt
  15. Hellrecht
  16. Hellhaupt
  17. Hellzung
  18. Hellgaum
  19. Hellaug
  20. Hellwad
  21. Hellhand
  22. Schwindrecht
  23. Schwindhand
  24. Schwindwad
  25. Schwindaug
  26. Schwindgaum
  27. Schwindzung
  28. Schwindhaupt
mit den Wochentagen: Recht, Hand, Wad, Aug, Gaum, Zung und Haupt, deren Reihenfolge sich aber alternierend umkehrt, der nächste Haupt, beispielsweise, ist also entweder schon übermorgen (für Füllhaupt oder Schwindhaupt) oder aber erst in 12 Tagen (für Fahlhaupt oder Hellhaupt). Einzig die Abstände zwischen den Rechten sind stets 7 Tage, sofern sich nicht ein Mondmonatstag aufgrund der astrologischen Ungenauigkeit verdoppelt.

Labels: , , , , ,