Bereitschaftsbeitrag

Zur Front

7. März 2017

Gespräche

Vor sich hin Sprechen

Wer im eigentlichen Sinne mit sich selbst spricht, fragt und sagt sich schlicht laut, was ihn gerade beschäftigt.

Vorgestellter Dialog

Wer hingegen mit einem imaginierten Anderen spricht, versucht sich ein Bild davon zu verschaffen, auf was das tatsächliche Gespräch mit ihm hinauslaufen würde.

Geselliger Austausch

Wenn Menschen ohne besonderes Bedürfnis an Kommunikation zusammentreffen, ergreifen sie die Gelegenheit, um die besten Passagen aus ihren vorgestellten Dialogen an den Mann oder die Frau zu bringen.

Anteilnahme

In dem seltenen Fall, daß zwei Menschen dasselbe beschäftigt, können sie die Sprache auch dazu verwenden, ihre Gedanken auszutauschen.

Labels: , , , , ,