Bereitschaftsbeitrag

Zur Front

12. Oktober 2017

Die Geister der Fundamentlegung

Das Hexagramm
  • Der Spiegel beschreibt die Etablierung einer neuen Gesetzlichkeit durch die Entwicklung einer Richtschnur,
  • Der Brand die Etablierung einer neuen Übereinstimmung durch die Entwicklung einer Verbindung und
  • Der Wirbelwind die Etablierung neuer heimatlicher Verbundenheit durch die Entwicklung eines Antriebs,
wodurch die Fundamente der Sorge, beziehungsweise der Achtung oder der Lust gelegt werden.

Richtschnur, Verbindung und Antrieb weisen in die Zukunft, wohingegen die Schicksale der Fundamentlegung, Moor, Erdbeben und Sandsturm, die Gegenwart der Fundamentlegung in den Mittelpunkt stellen, also Unbeholfenheit, Anfechtung und Arbeitsamkeit.

Labels: , , , , , , , ,